Das Verfahren wurde gemäß § 170 Abs. 2 der Strafprozessordnung eingestellt.

 

Nach dem Ergebnis der Ermittlungen ist der Brand in der Rheingoldhalle am 16.05.2019 wahrscheinlich durch Funkenflug in Folge von Schweißarbeiten ausgelöst worden.

 

Weiterlesen

Die Stadt Mainz hat der Staatsanwaltschaft mit Schreiben vom 17. April 2019, hier eingegangen am 24. April 2019, einen Prüfbericht des Revisionsamtes in Bezug auf das Dezernat III - Wirtschaft, Stadtentwicklung, Liegenschaften und Ordnungswesen der Landeshauptstadt Mainz übermittelt und bezogen auf den Inhalt dieses Berichts Strafanzeige gegen Unbekannt erstattet.

Weiterlesen

Die Staatsanwaltschaft Mainz hat von der Einleitung eines Ermittlungsverfahrens gegen den Vorsitzenden sowie anderen Mitgliedern des Vereins abgesehen.

Am 12. September 2018 ist bei der Staatsanwaltschaft Mainz eine Strafanzeige gegen den Vorsitzenden und weitere Mitglieder der „Brieftaubensportvereinigung RV Mainz e.V.“ eingegangen, in der...

Weiterlesen

Die Staatsanwaltschaft Mainz hat gegen drei Mitglieder einer Bande Anklage zum Landgericht – Große Strafkammer - Mainz wegen des Verdachts des schweren Bandendiebstahls sowie der Verabredung hierzu (§§ 244a, 242, 243 Absatz 2 Nr. 3, 30, 25 Absatz 2 Strafgesetzbuch) erhoben. Bei den Angeschuldigten handelt es sich um zwei deutsche und einen rumänischen Staatsangehörigen im Alter zwischen 51 und 54 Jahren.

Weiterlesen